Serie A


Spielergebnis

AS Rom VS Inter Mailand
1 - 2

Informationen

Datum: 17.05.2018, 01:11:06
Serie A, 27. Spieltag
AS Rom-Coach: fabolousoh
Inter Mailand-Coach: Riefi
Spieler des Tages:   

Spielverlauf

E. Džeko '3 1:0  
  1:1 '17 I. Perišić
  1:2 '24 M. Icardi

Bericht von fabolousoh

Die Römer verpassen Chance um Chance, währen Inter nicht Müde wird, denn Ball in den eigenen Reihen hin und her zu spielen. Aber erst einmal der Reihe nach...

... Die Roma geht nach 3 Minuten bereits in Führung - Torschütze: Edin Dzeko. Doch danach leisten sich die Römer zwei kapitale Fehler, so dass die Mailänder schnell die Führung übernehmen können. Was danach folgte, war ein permanentes anrennen von Rom, während Inter nur darauf bedacht war, die Kugel in den eigenen Reihen möglichst lange zu halten und so möglichst viel von der Uhr runterlaufen zu lassen. Trotzdem erarbeiteten sich die Römer den ein oder anderen Hochkaräter, die man normalerweise auch verwandelt, aber heute war einfach der Wurm drin! Der Gegner, welcher viel von der Uhr nahm, plus das Unvermögen, die wenigen, aber sehr guten Chancen zu nutzen. So verliert man sehr sehr bitter zu Hause gegen ein Inter, dass sich nicht sonderlich stark präsentierte. Vielmehr ängstlich, aber leider muss man sagen aus Sicht der Römer - erfolgreich.

Glückwunsch Inter Mailand - auch wenn ich mir nächstes Mail ein Spiel wünsche, bei welchem es kein Wettlauf/-kampf gegen die Zeit ist, sondern vielmehr gegen einen mitspielenden Gegner, zumal das Potential ja da ist/wäre.


Berichtaufrufe: 11

-Leon- • Calle_27 • Celli1927 • fabolousoh • Funkmaster • garrincha11 • MomoBerlin • persiap • poldi11 • Rokko • trier4567 • 

Eingetragen von Riefi

Serie A


Spielergebnis

AS Rom VS Inter Mailand

1 - 2
Datum: 17.05.2018, 01:11:06
Serie A, 27. Spieltag
AS Rom-Coach: fabolousoh
Inter Mailand-Coach: Riefi
Regeln
Spieler des Tages:   
Spielverlauf
Spieler Minute
E. Džeko '3 1:0
I. Perišić '17 1:1
M. Icardi '24 1:2
Bericht von fabolousoh

Die Römer verpassen Chance um Chance, währen Inter nicht Müde wird, denn Ball in den eigenen Reihen hin und her zu spielen. Aber erst einmal der Reihe nach...

... Die Roma geht nach 3 Minuten bereits in Führung - Torschütze: Edin Dzeko. Doch danach leisten sich die Römer zwei kapitale Fehler, so dass die Mailänder schnell die Führung übernehmen können. Was danach folgte, war ein permanentes anrennen von Rom, während Inter nur darauf bedacht war, die Kugel in den eigenen Reihen möglichst lange zu halten und so möglichst viel von der Uhr runterlaufen zu lassen. Trotzdem erarbeiteten sich die Römer den ein oder anderen Hochkaräter, die man normalerweise auch verwandelt, aber heute war einfach der Wurm drin! Der Gegner, welcher viel von der Uhr nahm, plus das Unvermögen, die wenigen, aber sehr guten Chancen zu nutzen. So verliert man sehr sehr bitter zu Hause gegen ein Inter, dass sich nicht sonderlich stark präsentierte. Vielmehr ängstlich, aber leider muss man sagen aus Sicht der Römer - erfolgreich.

Glückwunsch Inter Mailand - auch wenn ich mir nächstes Mail ein Spiel wünsche, bei welchem es kein Wettlauf/-kampf gegen die Zeit ist, sondern vielmehr gegen einen mitspielenden Gegner, zumal das Potential ja da ist/wäre.

Berichtaufrufe: 11

-Leon- • Calle_27 • Celli1927 • fabolousoh • Funkmaster • garrincha11 • MomoBerlin • persiap • poldi11 • Rokko • trier4567 • 

Online

Programmierer

Admins

Ligaleiter

Mediengestaltung

    Gimmly 
    Robin 
    Zxasto 

Trainer

    -Justin 
    buffyhundekuchen 
    DiverseLetsPlay 
    dublin 
    fabolousoh 
    Kickers 
    Kuba16 
    MomoBerlin 
    niggo7 
    Noel_Style 
    Riefi 
    Sabinhoo_ 
    smiicED 
    TimMilano 
    Tony85 
    trier4567 
    wemser81 
    xpatzex 

Arbeitslose Trainer

    horstinho6 


User Online: 65 (mit Gästen)


Shoutbox

Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

   Robin 
21.10.2018 um 20:32
Wieder zu spät für Belgien 😂

   T2Play 
21.10.2018 um 16:32
Wacker Innsbruck für zwei bis drei Stunden für Spiele zu haben

   JK7 
21.10.2018 um 15:00
HEUTE ABEND ist die Deadline für die Pokalspiele haut noch mal in die Tasten hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack auf die bevorstehende Auslosung https://www.youtu...fe
ature=yo

   Beastmode 
21.10.2018 um 14:46
ASSE für Spiele da

   Niggi20 
21.10.2018 um 13:24
Bin ab ca 15:15 für Spiele da.

   Tony85 
21.10.2018 um 12:14
Borusssssia Mönchengladbach VfL Ole Ole Oleeeeeee *ger5* *ball* *pokal*

   PaSe1991 
20.10.2018 um 19:00
Online für 1h

   Totti0211 
20.10.2018 um 14:01
Bin für eine Stunde da für Spiele bitte melden

   Robin 
20.10.2018 um 08:23
Aso, auch Sega - ja klar, sorry

   Robin 
20.10.2018 um 08:23
Der is von Sports Interactive - ich glaube die haben sehr viele.

Shoutbox Archiv


Serie A


Spielergebnis

AS Rom VS Inter Mailand
1 - 2

Informationen

Datum: 17.05.2018, 01:11:06
Serie A, 27. Spieltag
AS Rom-Coach: fabolousoh
Inter Mailand-Coach: Riefi
Spieler des Tages:   

Spielverlauf

E. Džeko '3 1:0  
  1:1 '17 I. Perišić
  1:2 '24 M. Icardi

Bericht von fabolousoh

Die Römer verpassen Chance um Chance, währen Inter nicht Müde wird, denn Ball in den eigenen Reihen hin und her zu spielen. Aber erst einmal der Reihe nach...

... Die Roma geht nach 3 Minuten bereits in Führung - Torschütze: Edin Dzeko. Doch danach leisten sich die Römer zwei kapitale Fehler, so dass die Mailänder schnell die Führung übernehmen können. Was danach folgte, war ein permanentes anrennen von Rom, während Inter nur darauf bedacht war, die Kugel in den eigenen Reihen möglichst lange zu halten und so möglichst viel von der Uhr runterlaufen zu lassen. Trotzdem erarbeiteten sich die Römer den ein oder anderen Hochkaräter, die man normalerweise auch verwandelt, aber heute war einfach der Wurm drin! Der Gegner, welcher viel von der Uhr nahm, plus das Unvermögen, die wenigen, aber sehr guten Chancen zu nutzen. So verliert man sehr sehr bitter zu Hause gegen ein Inter, dass sich nicht sonderlich stark präsentierte. Vielmehr ängstlich, aber leider muss man sagen aus Sicht der Römer - erfolgreich.

Glückwunsch Inter Mailand - auch wenn ich mir nächstes Mail ein Spiel wünsche, bei welchem es kein Wettlauf/-kampf gegen die Zeit ist, sondern vielmehr gegen einen mitspielenden Gegner, zumal das Potential ja da ist/wäre.


Berichtaufrufe: 11

-Leon- • Calle_27 • Celli1927 • fabolousoh • Funkmaster • garrincha11 • MomoBerlin • persiap • poldi11 • Rokko • trier4567 • 

Eingetragen von Riefi

Serie A


Spielergebnis

AS Rom VS Inter Mailand

1 - 2
Datum: 17.05.2018, 01:11:06
Serie A, 27. Spieltag
AS Rom-Coach: fabolousoh
Inter Mailand-Coach: Riefi
Regeln
Spieler des Tages:   
Spielverlauf
Spieler Minute
E. Džeko '3 1:0
I. Perišić '17 1:1
M. Icardi '24 1:2
Bericht von fabolousoh

Die Römer verpassen Chance um Chance, währen Inter nicht Müde wird, denn Ball in den eigenen Reihen hin und her zu spielen. Aber erst einmal der Reihe nach...

... Die Roma geht nach 3 Minuten bereits in Führung - Torschütze: Edin Dzeko. Doch danach leisten sich die Römer zwei kapitale Fehler, so dass die Mailänder schnell die Führung übernehmen können. Was danach folgte, war ein permanentes anrennen von Rom, während Inter nur darauf bedacht war, die Kugel in den eigenen Reihen möglichst lange zu halten und so möglichst viel von der Uhr runterlaufen zu lassen. Trotzdem erarbeiteten sich die Römer den ein oder anderen Hochkaräter, die man normalerweise auch verwandelt, aber heute war einfach der Wurm drin! Der Gegner, welcher viel von der Uhr nahm, plus das Unvermögen, die wenigen, aber sehr guten Chancen zu nutzen. So verliert man sehr sehr bitter zu Hause gegen ein Inter, dass sich nicht sonderlich stark präsentierte. Vielmehr ängstlich, aber leider muss man sagen aus Sicht der Römer - erfolgreich.

Glückwunsch Inter Mailand - auch wenn ich mir nächstes Mail ein Spiel wünsche, bei welchem es kein Wettlauf/-kampf gegen die Zeit ist, sondern vielmehr gegen einen mitspielenden Gegner, zumal das Potential ja da ist/wäre.

Berichtaufrufe: 11

-Leon- • Calle_27 • Celli1927 • fabolousoh • Funkmaster • garrincha11 • MomoBerlin • persiap • poldi11 • Rokko • trier4567 •