<<Übersicht
10.02.2018, 21:02:30 von -Leon-
 Die Rückkehr

St.Etienne präsentiert neuen (alten) Trainer,  L'Equipe TV sprach mit Trainer Leon

L'Equipe TV: "Willkommen zurück in Frankreich, sie waren ja schon zweimal Trainer bei St.Etienne und bald haben Sie Ihre 100 Spiele auf derTrainerbank für St.Etienne. Warum zieht es Sie wieder hier her zurück?"

 

Leon:  "Sind es schon fast 100 Spiele? Wow. Der Verein hat Tradition, Ich habe immer St.Etienne im Auge behalten, hatte hier eine unglaublich schönen Zeit und war dann sehr erfreut als der Anruf von Bernard Caiazzo bekam. "

 

L'Equipe TV: "Das Team hat sich verändert, wie sehen Sie das?"

 

Leon: "Ich freue mich auf jeden Fall das Beric und Tannane, wieder da sind dazu Neven Subotic der F.Pogba ersetzt hat. Neven braucht ja auch auf jeden Fall spielpraxis, und M'Vila wurde im Winter auch verpflichtet. Debucky wurde als Back up für die rechte devensive Seite verpflichtet. Ich denke das wir sehr gut aufgestellt sind.

 

L'Equipe TV: " Ist die Kapitänsfrage schon geklärt?"

Leon: "Das war keine große Frage für mich, Lioc Perrin bleibt der Kapitän. Zweiter Kapitän wird Romain Hamouma sein."

 

L'Equipe TV: "Sie haben ja nun einige Spiele seit Ihrer Verpflichtung hinter sich, wie sehen Sie das?"

Leon:"Ja wir haben schon, ein paar Spiele in der Saison unter meiner Leitung gemacht und wir konnten ein paar Plätze in der Liga gutmachen"."Die Spiele waren immer eng und wir hatten gute Spielzüge und schöne Kombinationen sehen dürfen, ich denke wir sind auf einen guten Weg.

 

L'Equipe TV:  "In einem Pokal sind Sie ja schon raus, aber im anderen Pokal wartet Lyon, machbar?"

Leon: " Wir dürfen uns nicht von den Tabellenplatz böenden lassen den Lyon gerade hat. Lyon ist stark genug jeden schlagen zu können. Aber wir sind immer wieder für überraschungen gut."

 

L'Equipe TV:  "Ist Europa League ist kein Thema bei Ihnen?"

Leon: "Leider sind wir ja knapp in der EL gescheitert, aber das ist momentan auch nicht das Ziel in der Saison, wir wollen uns frühzeitig von den Abstiegskampf verabschieden und uns dann in aller Ruhe auf die neue Saison vorbereiten. Da wo wir jetzt stehen, da gehören wir nicht hin, wir können und wollen höher".

 

L'Equipe TV: "Einer Ihrer letzten Gegner war der Tabellenzweiter Nizza.

Leon: "Ja das war ein absolut spannendes Spiel, nach dem Spielverlauf her hätten wir uns über ein punkt nicht beschweren können aber diesmal war der entscheidene Faktor R.Beric. Der Mann war einmal mehr der Spieler des Tages.

 

L'Equipe TV: "Das Interview neigt sich dem Ende zu, möchten Sie noch was zu den Fans sagen?"

Leon: " Die Fans von St.Etienne zählen zu den aktivsten, kreativsten und treuesten Frankreichs, Ich freue mich schon jetzt auf den Support und hoffe das wir mit dieser Unterstützung die ein oder andere Überraschung landen können.

 

L'Equipe TV: "Danke für Ihre Zeit und viel Erfolg an bei A.S.S.E."

 

Leon: "Danke Ihnen".

 

 


Berichtaufrufe: 14

-Leon- • Capitano • Dilema198 • DonJupp • Erkay • FriendlyFire • hiase • Luki • LuMaLu • payais • Rokko • Semi_4x • tomsack1911 • XtremeEnigma • 

14.02.2018, 16:19:34 von XtremeEnigma
Immer wieder gern gesehener Trainer Kollege.Willkommen zurück in Frankreich.
11.02.2018, 06:51:24 von FriendlyFire
Willkommen zurück :)
11.02.2018, 06:51:20 von FriendlyFire
Willkommen zurück :)

Online

Programmierer

Admins

Ligaleiter

    Bogi87 

Mediengestaltung

    Gimmly 
    Robin 
    Zxasto 

Trainer

    -Justin 
    buffyhundekuchen 
    DiverseLetsPlay 
    fabolousoh 
    Kuba16 
    Riefi 
    Semi_4x 
    smiicED 
    sorreno 
    T2Play 
    TimMilano 
    trier4567 
    Wachsi85 

Arbeitslose Trainer



User Online: 57 (mit Gästen)


Shoutbox

Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

   Robin 
21.10.2018 um 20:32
Wieder zu spät für Belgien 😂

   T2Play 
21.10.2018 um 16:32
Wacker Innsbruck für zwei bis drei Stunden für Spiele zu haben

   JK7 
21.10.2018 um 15:00
HEUTE ABEND ist die Deadline für die Pokalspiele haut noch mal in die Tasten hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack auf die bevorstehende Auslosung https://www.youtu...fe
ature=yo

   Beastmode 
21.10.2018 um 14:46
ASSE für Spiele da

   Niggi20 
21.10.2018 um 13:24
Bin ab ca 15:15 für Spiele da.

   Tony85 
21.10.2018 um 12:14
Borusssssia Mönchengladbach VfL Ole Ole Oleeeeeee *ger5* *ball* *pokal*

   PaSe1991 
20.10.2018 um 19:00
Online für 1h

   Totti0211 
20.10.2018 um 14:01
Bin für eine Stunde da für Spiele bitte melden

   Robin 
20.10.2018 um 08:23
Aso, auch Sega - ja klar, sorry

   Robin 
20.10.2018 um 08:23
Der is von Sports Interactive - ich glaube die haben sehr viele.

Shoutbox Archiv


<<Übersicht
10.02.2018, 21:02:30 von -Leon-
 Die Rückkehr

St.Etienne präsentiert neuen (alten) Trainer,  L'Equipe TV sprach mit Trainer Leon

L'Equipe TV: "Willkommen zurück in Frankreich, sie waren ja schon zweimal Trainer bei St.Etienne und bald haben Sie Ihre 100 Spiele auf derTrainerbank für St.Etienne. Warum zieht es Sie wieder hier her zurück?"

 

Leon:  "Sind es schon fast 100 Spiele? Wow. Der Verein hat Tradition, Ich habe immer St.Etienne im Auge behalten, hatte hier eine unglaublich schönen Zeit und war dann sehr erfreut als der Anruf von Bernard Caiazzo bekam. "

 

L'Equipe TV: "Das Team hat sich verändert, wie sehen Sie das?"

 

Leon: "Ich freue mich auf jeden Fall das Beric und Tannane, wieder da sind dazu Neven Subotic der F.Pogba ersetzt hat. Neven braucht ja auch auf jeden Fall spielpraxis, und M'Vila wurde im Winter auch verpflichtet. Debucky wurde als Back up für die rechte devensive Seite verpflichtet. Ich denke das wir sehr gut aufgestellt sind.

 

L'Equipe TV: " Ist die Kapitänsfrage schon geklärt?"

Leon: "Das war keine große Frage für mich, Lioc Perrin bleibt der Kapitän. Zweiter Kapitän wird Romain Hamouma sein."

 

L'Equipe TV: "Sie haben ja nun einige Spiele seit Ihrer Verpflichtung hinter sich, wie sehen Sie das?"

Leon:"Ja wir haben schon, ein paar Spiele in der Saison unter meiner Leitung gemacht und wir konnten ein paar Plätze in der Liga gutmachen"."Die Spiele waren immer eng und wir hatten gute Spielzüge und schöne Kombinationen sehen dürfen, ich denke wir sind auf einen guten Weg.

 

L'Equipe TV:  "In einem Pokal sind Sie ja schon raus, aber im anderen Pokal wartet Lyon, machbar?"

Leon: " Wir dürfen uns nicht von den Tabellenplatz böenden lassen den Lyon gerade hat. Lyon ist stark genug jeden schlagen zu können. Aber wir sind immer wieder für überraschungen gut."

 

L'Equipe TV:  "Ist Europa League ist kein Thema bei Ihnen?"

Leon: "Leider sind wir ja knapp in der EL gescheitert, aber das ist momentan auch nicht das Ziel in der Saison, wir wollen uns frühzeitig von den Abstiegskampf verabschieden und uns dann in aller Ruhe auf die neue Saison vorbereiten. Da wo wir jetzt stehen, da gehören wir nicht hin, wir können und wollen höher".

 

L'Equipe TV: "Einer Ihrer letzten Gegner war der Tabellenzweiter Nizza.

Leon: "Ja das war ein absolut spannendes Spiel, nach dem Spielverlauf her hätten wir uns über ein punkt nicht beschweren können aber diesmal war der entscheidene Faktor R.Beric. Der Mann war einmal mehr der Spieler des Tages.

 

L'Equipe TV: "Das Interview neigt sich dem Ende zu, möchten Sie noch was zu den Fans sagen?"

Leon: " Die Fans von St.Etienne zählen zu den aktivsten, kreativsten und treuesten Frankreichs, Ich freue mich schon jetzt auf den Support und hoffe das wir mit dieser Unterstützung die ein oder andere Überraschung landen können.

 

L'Equipe TV: "Danke für Ihre Zeit und viel Erfolg an bei A.S.S.E."

 

Leon: "Danke Ihnen".

 

 


Berichtaufrufe: 14

-Leon- • Capitano • Dilema198 • DonJupp • Erkay • FriendlyFire • hiase • Luki • LuMaLu • payais • Rokko • Semi_4x • tomsack1911 • XtremeEnigma • 

14.02.2018, 16:19:34 von XtremeEnigma
Immer wieder gern gesehener Trainer Kollege.Willkommen zurück in Frankreich.
11.02.2018, 06:51:24 von FriendlyFire
Willkommen zurück :)
11.02.2018, 06:51:20 von FriendlyFire
Willkommen zurück :)